Montag, 16. März 2015

Smartphone Test - So geht's richtig!

Um einen sinnvollen Smartphone Test zu vollziehen, müssen immer verschiedene Geräte nacheinander getestet werden. Das wohl bekannteste, das iPhone wurde jedoch bei diesem Test kategorisch ausgeschlossen. Die hier verwendeten Fabrikate sind von Samsung, HTC, Sony Ericsson und Nokia. Die meisten Handys, die von den genannten Herstellern hergestellt worden sind, entsprechen dem heutigen Standard, der von den meisten Nutzern gebraucht wird. In einer Welt, in der es kaum mehr ohne Smartphone geht, kommt es bei den Handys hauptsächlich darauf an, dass sie ins Internet können, ganz gleich, wo man sich befindet. Ein anderer Punkt ist der Komfort, der den Touchscreen ausmacht. Deshalb ist es auch wichtig, in diesem Punkt immer die besten Voraussetzungen zu schaffen um dann auch erfolgreich mit dem Geld verdienen im Internet zu sein. Wer sich hier ein vernünftiges Handy anschafft, hat schon die halbe Miete. Trotzdem kommt es auch immer wieder darauf an, welches Betriebssystem die Handys nutzen und demnach auch, wie viele Apps auf dem Smartphone zu installieren sind. Die Smartphone Bestenliste ist im Grunde lang. Doch hier werden erst einmal die wichtigsten Modelle integriert. Was müssen sie können und wie ist ein Smartphone Vergleich, wenn man ihn vornimmt? Der Smartphones Test ist eine Sache, doch die eigene Einstellung und das Verlangen nach diversen Features sollte bei der Kaufentscheidung auch einkalkuliert werden.

Smartphone Test - Der Touchscreen

Der Touchscreen ist so gesehen eines der Herzstücke des Smartphones. Beim Smartphone Test war es wichtig, ein gewisses Mindestmaß an Größe aufzubieten, welche beim Handy vorhanden sein sollte. Etwa 8 bis 9 Zentimeter sind jeweils sehr gewünscht, damit es an der nötigen Übersicht nicht mangelt. Auch ergab der Smartphone Test, dass viele Menschen auch auf die Bedienbarkeit des Touchscreens schauen. Denn bei manchen ist es so, dass die Fähigkeit der Empfindungen zwar gegeben sind, doch ein Touchscreen reagiert nicht so gut, wie ein anderer. Hier machen die Samsung Smartphones den Nutzern eindeutig was vor, wie es sein sollte. HTC liegt jedoch auch sehr dicht an diesem Urteil dran. Der Vorteil daran ist jeweils, dass es auch nicht unbedingt die Geschwindigkeit beeinflusst, da mehrfach die Zahlen oder Buchstaben gedrückt werden, die man eigentlich gar nicht drücken wollte. Das regt nicht nur den Nutzer auf, sondern macht auch das ganze Smartphone etwas langsamer. Im Handy Test schnitten die meisten Handys jedoch ganz gut ab. Ein anderer Faktor, welcher auch ein Herzstück des Smartphones Test ausmacht, ist der Prozessor. Er ist in der heutigen Zeit manchmal noch viel zu langsam, als dass er gut funktioniert. Manche möchten meinen, dass im Smartphone Test nur Modelle getestet wurden, die mit einem Gigahertz arbeiten. Doch weit gefehlt. Ein Modell, welches 600 Megahertz zu bieten hat, ist manchmal sehr flüssig, doch versagt es dafür in anderen Disziplinen. Deswegen sollte man nicht unbedingt immer nur den Prozessor anhand des Smartphones sehen, sondern auch gleichzeitig den Touchscreen beurteilen.


Smartphone Test - Die Betriebssysteme

Die meisten Handys abseits des Iphones besitzen das Betriebssystem Android. Häufig in der Version 2.3. Dieses wird Gingerbread genannt und ist sehr intuitiv, wie wir im Smartphone Test auch bemerken durften. Die meisten Samsung, HTC und Sony Ericsson Smartphones sind bereits mit diesem Betriebssystem ausgestattet. Währenddessen hängt Nokia nach wie vor auf einem Windows System herum. Früher war es eine Nokiaeigene Software, die im Handy genutzt wurde. Inzwischen hat man umgesattelt. Die Frage ist, ob der Umgang damit um ein vielfaches verbessert wird, oder ob man sich hätte andere Möglichkeiten überlegen sollen. Im Smartphone Test erwiesen sich die meisten Handys, die an ein Android-System gekoppelt waren, als effizienter. Die Bedienbarkeit ist optimierter und man kann intuitiv handeln, was den ganzen Umgang mit dem Handy immens erleichtert. Darüber sind sich die meisten beim Kauf eigentlich gar nicht bewusst und bekommen es erst später heraus, wie sich dies auf das gesamte Handy auswirkt. In den meisten Fällen ist ein Update oder die Installation eines anderen Betriebssystems auch möglich, aber mit vielen Aufwendungen verbunden. Wer sich außerdem nicht haargenau damit auskennt, kann eventuell Fehler machen, die sich nachher in Komfort und natürlich dem Umgang des Handys negativ ausschlagen. Wichtig ist, sich immer zu informieren, was wir auch eindeutig empfahlen. Der Testbericht über ein Smartphone war jedoch gut genug, um sagen zu können, dass Android eine sehr gute Möglichkeit ist, ein Smartphone mit einem intelligenten Betriebssystem auszustatten.


Die anderen Möglichkeiten bei Testberichten von Smartphones

Smartphone Test OnlineAls andere Richtlinien im Test über Smartphones veranstalteten wir natürlich auch noch eine andere Art der Funktion mit den Smartphones. Als wir den Smartphones Test machten, nutzten wir auch die Gelegenheit, die integrierten Kameras zu verwenden und sie auf ihre Funktion zu überprüfen. Auch in der heutigen Zeit haben nur wenige Handys es geschafft, eine wirklich qualitativ hochwertige Kamera in das Handy zu integrieren. Deshalb ist es umso bedauerlicher, dass so viele Möglichkeiten noch nicht ausgeschöpft werden. Doch auch diese Möglichkeit steht den jeweiligen Herstellern natürlich nach wie vor offen. Und sicherlich wird zum nächsten Smartphone Test auch schon wieder einiges anders sein, als jetzt bei unserem Smartphone Test. Wir haben die Smartphone Bestenliste auf HTC, Samsung, Nokia und Sony Ericsson beschränkt und können bei allen Herstellern sagen, dass die aktuellen Modelle auf dem Markt eine gute Anfangsbasis für jene sind, die sich nicht für ein Iphone entscheiden wollen. Denn bei jedem Handy gibt es gute Eigenschaften, die gut im Smartphone Vergleich abgeschnitten haben. Doch es gibt eben nach wie vor Spezifikationen wie der interne Speicher im Smartphone Test, der je nach Typ Mensch unterschiedlich bewertet wird. Jemand, der nicht viel Musik über das Smartphone hört, wird keinen großen Speicher brauchen. Ein anderer wird dies als Manko ansehen, weswegen wir auch die Mühe machten, uns mit den jeweiligen Handys eingehend zu befassen. Hier bekommt jeder die Chance, sein eigenes Handy zu finden. Der Testbericht ist eine stabile Vorlage für diejenigen, die sich bislang wohl noch niemals vorher mit einem Smartphone befasst haben, aber so langsam umsatteln wollen. Deshalb sind Smartphone Tests auch nach gewissen Kriterien aufgebaut und hat die Handys objektiv bewertet. Ein Smartphone Test hilft aber eigentlich immer, wenn es darum geht, sich nicht richtig entscheiden zu können.

Kommentare:

  1. Günstige Android Dual Sim Smartphones finden Sie in unserem Onlineshop ✓ Android Dual Sim Handys online kaufen ✓ Blitzversand vom deutschen Händler ✓ Be. Dual Sim, Dual Sim Smartphones, Dual Sim Handy, Android Smartphones, Android Handy, Android Dual Sim Handy, Android Dual Sim Smartphone, Smartphone billig, Handy günstig, Smartphone Android günstig, Smartphone Dual Sim günstig, Android Smartphone. China Handy 2. Dual sim handy 3. Dual sim smartphone – 4. Handy kaufen – 5. günstige handys – 6. android handy – 7. android smartphone and günstige smartphones.

    AntwortenLöschen
  2. Das Team von http://handytestbericht.de/huawei-handy-test/ möchte diesen Blog lobend erwähnen. Macht weiter so, war alles sehr interessant zu lesen.

    AntwortenLöschen